Datenschutzhinweise

Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise gelten für den Internetauftritt unter www.matthiaskirschnereit.de bzw. www.matthias-kirschnereit.de sowie www.matthiaskirschnereit.com und www.matthias-kirschnereit.com (im Folgenden „diese Website“) sowie für die Verarbeitung von Daten durch Matthias Kirschnereit im geschäftlichen Verkehr.

1. Verantwortlicher & Kontaktdaten

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Matthias Kirschnereit (im Folgenden auch „MK“).

Kontaktdaten:
Matthias Kirschnereit
c/o Büro für Künstler – Hasko Witte GmbH
Sternstraße 5d
D – 20357 Hamburg
Tel.: +49 40 650 40 860
Mail: hasko.witte@bkw-net.de

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Allgemeines

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, also beispielsweise Namen, Anschriften, Telefonnummern und E-Mail-Adressen. Wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden bedeutet dies, dass diese z. B. erhoben, gespeichert, genutzt, an andere übermittelt oder gelöscht werden.

2.2 Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlagen

Ich und von mir beauftragte Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu den nachstehend aufgelisteten Verarbeitungszwecken. Soweit die Verarbeitung auf meinen berechtigten Interessen beruht, erläutere ich dieses Interesse:

Nr. Zweck der Verarbeitung Rechtsgrundlage der Verarbeitung Darlegung des berechtigten Interesses an der Verarbeitung, soweit relevant
1. Bereitstellung dieser Website Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) Ich habe ein berechtigtes Interesse an der Bereitstellung einer Internetpräsenz zur Information über meine künstlerische Tätigkeit
2. Erhebung von statistischen Informationen über die Nutzung der Website (sog. Webanalyse); siehe hierzu auch Abschnitt 2.4 Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) Ich habe ein berechtigtes Interesse daran, Informationen über die Nutzung der Website nach Anonymisierung auszuwerten, um diese nutzerfreundlicher gestalten und Fehler finden und beheben zu können
3. Ermittlung von Störungen und Gewährleistung der Systemsicherheit einschließlich Aufdeckung und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche bzw. Zugriffe auf meine Webserver (automatisch erhobenen Daten), siehe hierzu auch Abschnitt 2.3 Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) Ich habe ein berechtigtes Interesse an der Beseitigung von Störungen, der Gewährleistung der Systemsicherheit und der Aufdeckung und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffe bzw. Zugriffsversuche
4. Einbindung von Inhalten externer Anbieter (Youtube und Spotify) auf dieser Website; siehe hierzu auch Abschnitt 2.5 Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) Ich habe ein berechtigtes Interesse daran, Inhalte externer Anbieter einzubinden; soweit in diesem Zusammenhang Informationen der Besucher meiner Website an die externen Anbieter übertragen werden sollten, überwiegen meine Interessen bzw. die der externen Anbieter, wenn die Besucher die Inhalte aktiv aufrufen
5. Erbringung meiner künstlerischen Tätigkeiten als Freiberufler Vertragsdurchführung (bei Verträgen mit natürlichen Personen; Art. 6 Abs. 1 b DSGVO)  bzw. berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) Ich habe ein berechtigtes Interesse daran, personenbezogene Daten zu verarbeiten, soweit dies erforderlich ist, um meine künstlerischen Leistungen zu erbringen (z. B. Verarbeitung von Kontaktdaten von Mitarbeitern einer Veranstaltungsgesellschaft oder einer Agentur); hierzu zählt auch die Weitergabe solcher Daten an eine Künstleragentur
6. Erfüllung meiner rechtlichen Pflichten (z. B. Buchhaltung, Steuerzahlung) Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO)
7. Wahrung und Verteidigung meiner Rechte Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) Ich habe ein berechtigtes Interesse an der Geltendmachung und Verteidigung meiner Rechte

2.3 Automatisch erhobene Daten

Bei der Nutzung der Website werden – wie im Internet üblich – bestimmte Informationen in Server-Logfiles protokolliert. Diese Informationen werden von Ihrem Internet-Browser automatisch übermittelt. Es handelt sich dabei insbesondere um folgende Informationen:

  • IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) des Rechners, von dem aus auf diese Website zugegriffen wird;
  • Internetadresse der Website, von der aus diese Website aufgerufen wurde (sog. Herkunfts- oder Referrer-URL);
  • Name der abgerufenen Dateien bzw. Informationen;
  • Datum und Uhrzeit sowie Dauer des Abrufs;
  • übertragene Datenmenge;
  • Betriebssystem und Informationen zum Internet-Browser des auf diese Website zugreifenden Rechners;
  • http-Status-Code (z. B. „Anfrage erfolgreich“ oder „angeforderte Datei nicht gefunden“).

Ich lasse die vorstehend genannten Daten anonymisiert auswerten, um die Website fortlaufend zu verbessern, die Website den Interessen der Nutzer anzupassen und um Fehler schneller zu finden bzw. zu beheben (siehe hierzu auch Abschnitt 2.4).

In nicht anonymisierter Form werden diese automatisch erhobenen Daten nur zur Ermittlung von Störungen und zur Gewährleistung der Systemsicherheit einschließlich Aufdeckung und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf meine Web-Server verwendet.

2.4 Webanalyse (Google Analytics)

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043 USA („Google”). Mit Hilfe von Cookies werden dabei die automatisch erhobenen Daten (siehe Abschnitt 2.3) auch an Google übertragen. Da auf dieser Website eine Funktion zur Anonymisierung von IP-Adressen aktiv ist, kürzt Google jedoch Ihre IP-Adresse in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder anderen Staaten, die im Europäischen Wirtschaftsraum liegen. Die vollständige IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an einen Google-Server in den USA übermittelt, dann aber dort gekürzt. Google verwendet die mit Hilfe des Cookies generierten Informationen in meinem Auftrag, um statistische Informationen über die Nutzung der Website zu generieren.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten für Google Analytics verwendet werden, können Sie das hier verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Software Ihres Browsers so einstellen, dass Cookies generell nicht gespeichert werden (bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können).

2.5 Einbindung externer Inhalte

Auf dieser Seite sind Inhalte externer Anbieter, nämlich von YouTube und Spotify, eingebunden.

Wenn Sie YouTube bzw. Spotify aufrufen, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern dieser Anbieter her und die im Internet automatisch erhobenen Daten werden von Ihrem Browser auch an diese Anbieter übertragen. Wenn Sie dies nicht möchten, sollten Sie keine Inhalte dieser externen Anbieter aufrufen, auch auf dieser Website nicht.

3. Empfänger von Daten

Ich behalte mir vor, bei der Erhebung bzw. Verarbeitung von Daten Dienstleister einzusetzen. Dienstleister erhalten von mir nur die personenbezogenen Daten, die sie für ihre konkrete Tätigkeit benötigen. Dienstleister können beispielsweise damit beauftragt werden, Serverkapazitäten zur Verfügung zu stellen oder mich bei der Betreuung der Website zu unterstützen. Dienstleister werden als sogenannte Auftragsverarbeiter eingebunden, die personenbezogene Daten nur nach meinen Weisungen verarbeiten dürfen.

Ich gebe personenbezogene Daten an die folgenden Kategorien von Dienstleistern weiter:

  • IT-Dienstleistung (Wartung der IT-Infrastruktur, IT-Sicherheit), Deutschland
  • IT-Dienstleister (Hosting Service), Deutschland
  • IT-Dienstleister, Office-Anwendungen, USA
  • Analysetool-Anbieter (Webanalyse, siehe hierzu auch Abschnitt 2.4), USA

Ich gebe darüber hinaus personenbezogene Daten von Personen, mit denen ich geschäftliche Beziehungen unterhalte (nicht von Personen, die allein diese Website nutzen), unter Umständen an folgende Kategorien von Empfängern weiter:

  • Künstleragenturen, Deutschland
  • Steuerberater und/oder Rechtsanwälte, Deutschland
  • Deutsche Behörden, sofern ich hierzu gesetzlich verpflichtet bin (z. B. Weitergabe an das Finanzamt im Rahmen einer Betriebsprüfung) oder ich hierzu berechtigt bin (z. B. Weitergabe an Ermittlungsbehörden im Falle einer Straftat)
  • Deutsche Gerichte (im Rahmen eines Rechtsstreits)

4. Weitergabe von personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des EWR

Ich gebe personenbezogene Daten auch an Empfänger, die ihren Sitz in Nicht-EWR-Ländern haben. Ich stelle vorab sicher, dass beim Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau besteht. Sie können bei mir eine Übersicht über die Empfänger in Drittstaaten und eine Kopie der konkreten geltenden Regelungen zur Sicherstellung des angemessenen Datenschutzniveaus erhalten. Bitte nutzen Sie hierfür die Angaben im Abschnitt 1 (Verantwortlicher. & Kontakt).

5. Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Daten von Nutzern dieser Website werden maximal für 10 Tage gespeichert, um die Sicherheit zu gewährleisten (siehe hierzu oben unter 2.2, in der Tabelle die Nr. 3). Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind von der Löschung ausgenommen bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls und können ggf. an Ermittlungsbehörden weitergegeben werden.

Daten von Personen, mit denen ich im geschäftlichen Kontakt stehe, speichere ich grundsätzlich solange, wie dies zur Bereitstellung dieser Website und der Erbringung meiner künstlerischen Tätigkeit erforderlich ist oder ich aus sonstigen Gründen ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung habe (etwa zur Rechtsverteidigung). In allen anderen Fällen lösche ich Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die ich zur Erfüllung meiner rechtlichen Verpflichtungen weiter speichern muss (aufgrund steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen bin ich z. B. verpflichtet, Dokumente wie Verträge sechs bzw. zehn Jahre vorzuhalten).

6. Ihre Rechte

Geltendmachung Ihrer Rechte: Bitte nutzen Sie zur Geltendmachung Ihrer Rechte die Angaben im Abschnitt 1 (Verantwortlicher & Kontakt). Bitte stellen Sie dabei sicher, dass mir eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person möglich ist.

Informations- und Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, von mir Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten zu erhalten und Sie haben – im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben – ein Recht auf Auskunft im Hinblick auf Ihre von mir verarbeiteten Daten.

Berichtigungs- und Löschungsrecht: Sollten Ihre Daten unrichtig oder unvollständig sein, können Sie verlangen, dass Ihre Daten berichtigt bzw. vervollständigt werden. Sie können, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, von mir unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Einschränkung der Verarbeitung: Sie können von mir – soweit die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind – verlangen, dass ich die Verarbeitung Ihrer Daten einschränke.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Daten, die Sie mir im Rahmen eines Vertrages oder auf Basis einer Einwilligung zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermittelt zu erhalten bzw. – soweit technisch machbar – zu verlangen, dass die Daten einem Dritten übermittelt werden.

Widerspruchsrechte: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, der Datenverarbeitung durch mich zu widersprechen, soweit die Verarbeitung sich auf mein berechtigtes Interesse stützt. Sie können außerdem jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten zu werblichen Zwecken widersprechen („Werbewiderspruch”).

Widerruf der Einwilligung: Sofern Sie mir eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben sollten, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen.

7. Cookies

Diese Internetseite verwendet sogenannte Cookies, um Ihnen die Nutzung dieses Angebots so bequem wie möglich zu machen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von der Website auf Ihrem Computer abgelegt wird. Cookies sind keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an.

Die auf der Website eingesetzten Cookies werden nicht verwendet, um einen Personenbezug zu Nutzern dieses Angebots herzustellen. Cookies helfen jedoch, dieses Angebot nutzerfreundlicher zu gestalten, in dem Sie z. B. Ihre Sprachwahl speichern.

Sie können die Verwendung von Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit deaktivieren. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben, stehen Ihnen allerdings möglicherweise einzelne Funktionalitäten der Website nicht mehr zur Verfügung.

Bereits gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Sollten Sie auf Ihrem Rechner mehrere Internet-Browser (z. B. den Internet Explorer und den Mozilla Firefox) verwenden, müssen Sie die Cookie-Einstellungen für jeden Browser vornehmen, mit dem Sie die Website nutzen.

8. Links zu anderen Webseiten

Webseiten anderer Anbieter, die von dieser Website über eine Verknüpfung (Link) zu erreichen sind, wurden von Dritten gestaltet und bereitgestellt. Ich habe keinen Einfluss auf die Gestaltung, den Inhalt oder die Funktion der verlinkten Webseiten. Trotz der Überprüfung der Inhalte im gesetzlich gebotenen Rahmen muss ich daher jede Verantwortung für die Inhalte sämtlicher verlinkter Webseiten anderer Anbieter ablehnen. Bitte beachten Sie, dass die über diese Website verlinkten Webseiten Dritter möglicherweise eigene Cookies auf Ihrem Rechner installieren bzw. personenbezogene Daten erheben. Ich habe auch hierauf keinen Einfluss. Bitte informieren Sie sich insoweit ggf. direkt bei den Anbietern der verlinkten Webseiten.

9. Änderungen der Datenschutzerklärung

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Bitte informieren Sie sich bei jeder Nutzung dieser Website über die im jeweiligen Zeitpunkt geltende aktuelle Datenschutzerklärung.