Matthias Kirschnereit » Aktuelles
<<< Zurück zur Übersicht

Pressestimmen der vergangenen Wochen

"Pianist Matthias Kirschnereit brachte für den brillanten Solopart alle erforderlichen Qualitäten mit, blitzende Geläufigkeit und einen blühenden Ton, der vor allem im langsamen Satz zu einem sanft strömenden Klangerlebnis führte." - Kölnische Rundschau, 26. Januar 2016 (zu Mendelssohns 1. Klavierkonzert mit dem Kölner Kammerorchester)

"Mit Kirschnereit, mehrfach ausgezeichnetem Pianist, und dem Verdi Quartett war Brahms' Klavierquintett in kompetenten Händen... begeisterter Beifall!" - Westdeutsche Zeitung Düsseldorf, 19. Februar 2016

"Höhepunkt war das Konzert Nr. 4 op. 58 von Ludwig van Beethoven. Matthias Kirschnereit muss dieses Konzert wohl besonders lieben, denn selten hörte man es mit solcher Leidenschaft und spürbarer Liebe zur Musik wie an diesem Abend. Mit feinster Anschlagskultur und Akribie zeigte er sich als überaus versierte Künstler. Für solch exquisites Musizieren kann man dem Pianisten nur größtes Lob aussprechen." - Westfälische Nachrichten, 14. März 2016 (zu Beethovens Klavierkonzert Nr. 4 gemeinsam mit dem Kammerorchester des Nationaltheaters Prag)